Schönstatt-Mannesjugend Oberndorf-Rottweil
SMJ Oberndorf-Rottweil
Menü öffnen

Danksagung von Ex-Abteilungsführer Christian Hug

An die Abteilung Oberndorf-Rottweil, erst einmal Danke! Danke an alle, die mich unterstützt haben. Es waren zwei Jahre, die mich geprägt haben. Viele Menschen der Abteilung haben mich unterstützt, mich immer wieder erinnert, gelobt oder auch mal kritisiert. Ganz vorn mit dabei: Klaus, dem ich hiermit einmal ein großes Dankeschön im Namen der gesamten Abteilung aussprechen möchte – für seine Leistung, die weit über die eines „normalen“ Abteilungspfarrers hinausgeht. Da Klaus nun ein bisschen weiter weg beheimatet ist und somit eine feste Stütze der Abteilung weiter in den Hintergrund rutscht, haben wir entschieden, der Abteilung eine neue und modernere Struktur zu verleihen. Damit einher geht ein Machtwechsel in der Abteilungsführung. Grundsätzlich strukturieren wir uns jetzt in Teams: Diese haben ihren eigenen Leiter und arbeiten autonom. Der Grundgedanke dahinter ist mehr Innovation und mehr Ideen in die Abteilung zu bringen. Genaueres über unsere neue Struktur findet ihr in den nächsten Monaten auf unserer Website. Die Leiter sind natürlich schon alle Informiert. Der Machtwechsel brachte eine neue Abteilungsführung mit Jonas Neuschwender als Abteilungsführer und seinen beiden Stellvertretern, Steffen Haas und Jannik Broghammer, hervor. Ich werde mich als Abteilungsbegleiter und Lagerleiter aber natürlich noch in der Gestaltung der Abteilung beteiligen. Ich bin zuversichtlich, dass die neue Abteilungsführung ihr Amt gut ausfüllen wird. Wir haben hier wieder drei sehr kompetente und zuverlässige Männer in unserer Führungsebene. Der ganzen Abteilung, den Eltern und allen, die sich irgendwie beteiligt haben, nochmal einen Dank für die hervorragende Zusammenarbeit der vergangenen zwei jJahre und das mir entgegengebrachte Vertrauen. Und am Schluss bleibt mir nur noch zu sagen: „Keine Angst ihr seid mich noch nicht los!“

Es grüßt Euch, Euer Christian